Vom traditionsreichen Familienunternehmen zum Family Office

Impressum

Seppelfricke & Co. Family Office AG
Stadttor 1
40219 Düsseldorf
Tel.: +49 211 3003 480
Fax: +49 211 3003 200
Email: info@remove-this.sfo-ag.de
Internet: www.sfo-ag.de

Vertretungsberechtigter Vorstand: 
Pascal Seppelfricke, BScBA 

Vorsitzender des Aufsichtsrates: 
RA Jack Lützenrath

Vergütungsbericht:
Angaben gemäß § 7 InstitutsVergV

Veröffentlichung gem. § 82 Abs. 9, 13 Nr. 4 WpHG i.V.m. Art. 65 Abs. 6 Satz 3 der Delegierten Verordnung (EU) 2017/565 für das Geschäftsjahr 2017

Registergericht: Amtsgericht Düsseldorf
Registernummer:
HRB 73045
Steuernummer: 106/5770/2505
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz:
DE243701618

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Pascal Seppelfricke, Stadttor 1 in 40219 Düsseldorf

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt die Seppelfricke & Co. Family Office AG keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Beschwerden bzw. Reklamationen / Information gem. § 36 Absatz 1 VSBG:
Eventuelle Reklamationen oder Beschwerden können Sie uns telefonisch, per Fax oder E-Mail unter den nachfolgend genannten Kontaktdaten mitteilen:
Tel.: 0049 (0) 211- 3003 480
Fax: 0049 (0) 211- 3003 200
E-Mail:  info@remove-this.sfo-ag.de

Sie erhalten unverzüglich per Brief, Fax oder E-Mail eine Bestätigung über den Eingang Ihrer Reklamation oder Beschwerde.

Wir werden uns sodann bemühen, Ihr Anliegen schnellstmöglich in Ihrem Interesse zu klären. Sollte dies nicht innerhalb von zwei Wochen nach Eingang möglich sein, erhalten Sie von uns einen Zwischenbescheid per Brief, Fax oder per E-Mail.
Innerhalb von vier Wochen nach Eingang erhalten Sie von uns eine abschließende schriftliche Stellungnahme per Brief, Fax oder E-Mail. Sollte dies nicht möglich sein, teilen wir Ihnen die Gründe hierfür sowie unsere Einschätzung, wann die Klärung voraussichtlich abgeschlossen sein wird, mit.

Sollte Ihrem Anliegen nicht abgeholfen werden können, können Sie sich an die nachfolgenden Schlichtungsstellen wenden:
Gem. § 14 Abs. 1 Nr. 1 Unterlassungsklagegesetz (UKlaG) kann sich ein Verbraucher bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit Fernabsatzverträgen betreffend Finanzdienstleistungen jedoch unter kurzer Schilderung des Sachverhalts und der zum Verständnis der Beschwerde erforderlichen
Unterlagen an folgende öffentliche Schlichtungsstelle wenden:

Deutsche Bundesbank, Schlichtungsstelle, Postfach 11 12 32, 60047 Frankfurt/Main,
Tel.: 0049 (0) 69 23 88 19 07
Fax: 0049 (0) 69 70 90 90 99 01
E-Mail: schlichtung@remove-this.bundesbank.de
http://www.bundesbank.de/schlichtungsstelle/schlichtungsstelle.php
http://www.bundesbank.de/schlichtungsstelle/schlichtungsstelle_kontakt.php

Die Schlichtungsstelle bei der BaFin kann dagegen bei Streitigkeiten, an denen Verbraucher beteiligt sind, im Zusammenhang mit dem Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) sowie bei Bankgeschäften und Finanzdienstleistungen im Sinn des § 1 Absatz 1 Satz 2 Kreditwesengesetz (KWG) und § 1 Absatz 1 a Satz 2 KWG aktiv werden, § 14 Absatz 1 Nr. 6 und 7 UKlaG. Die Schlichtungsstelle bei der BaFin
erreichen Sie wie folgt:

Schlichtungsstelle bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Referat ZR 3, Graurheindorfer Straße 108, D-53117 Bonn
Tel.: 0049 (0) 228 41 08 0
Fax: 0049 (0) 228 41 08 62 299
E-Mail: schlichtungsstelle@remove-this.bafin.de


Design: Feuervogel Werbung | Technische Umsetzung: 7ITec GmbH