Vom traditionsreichen Familienunternehmen zum Family Office

Portfoliobewertung und- optimierung

Bank- und Vermögensverwaltungskunden haben i.d.R. auch unternehmerische Beteiligungen. Zur Vermeidung von Haftungsrisiken werden die Kunden in diesem Bereich allerdings nicht beraten. Insbesondere Erben suchen jedoch nach einer Unterstützung.

Daher haben wir mit zwei Banken die Dienstleistung „Portfoliobewertung und –optimierung“ entwickelt.

Der Kunde erhält von der SFO AG zunächst einen kostenlosen „Depotcheck“. Wenn alle Ergebnisse vorliegen, entscheidet der Kunde welche Beteiligungen gehalten oder über den Zweitmarkt veräußert werden.

Im Ergebnis hat der Kunde nach einer „Portfoliobewertung und –optimierung“ ein Beteiligungsportfolio, das stabile Cash Flows generiert und für die verkauften Fonds netto mehr Geld als im Alleingang erhalten.

Sollten wir keinen Mehrwert für den Kunden erzielen, erhalten wir auch keine Vergütung. Erfahrungsgemäß beträgt der Mehrwert 10-15% vom aktuellen Marktwert.

Kann unsere Dienstleistung auch für Ihr Haus von Interesse sein?

Die genauen Konditionen sollten wir selbstverständlich individuell vereinbaren.